Zwiebelmarmelade

Zutaten

  • 1 kg rote Zwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 150 ml dunkelem Essig (Aceto Balsamico)
  • 400 ml Rotwein
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Zimt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 10 EL Gelierzucker
  • 6 EL Zucker

So wird’s gemacht!

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln hinzugeben und glasig andünsten. Mit Essig und Rotwein ablöschen. Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Zimt dazugeben. Bei geschlossenem Deckel 10 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Ruhen und abkühlen lassen. Den Zitronensaft, Gelierzucker und den Zucker zugeben, unterrühren und erhitzen. Das Ganze 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Noch heiß in „Twist off“ Gläser füllen und sofort verschließen.

Schmeckt noch warm zu Fleisch und Gemüse, oder kalt zu Brot, Käse und Salat.

Unsere Produktion

Von Anfang März bis Anfang Juni heißt es für unser erstklassiges Pflanzgut „Ab in den Boden!“ Als erstes setzen wir die Frühkartoffelsorten und lassen sie gut geschützt unter Folie gedeihen.

Die besten Rezepte

Probieren Sie unsere leckeren Rezepte. Alle Rezepte haben wir selbstverständlich in unseren eigenen Küchen erprobt und gelobt. Also ran an die Kartoffeln!

Wer Genuss sucht...

der sucht unsere Verkaufsstellen. Regelmäßig befüllen wir unsere Verkaufsstände in der Region mit frischen „Goldstücken“